Zimmerbrand im Seniorenwohnzentrum

  1. Um 20:56 wurden am 01.02.2018 die Feuerwehren Malmeneich und Elz zu einem Zimmerbrand nach Elz ins Seniorenwohnzentrum in der Schulstr. alarmiert.Bereits vor eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand durch Mitarbeiter mit einem Feuerlöscher gelöscht werden. Die Feuerwehr lüftete unter Atemschutz das Gebäude mittels Hochdrucklüfter, um den Rauch zu verdrängen. Zwölf Personen des SWZ wurden von der Feuerwehr und dem Rettungsdienst, die ebenfalls mit mehreren Fahrzeugen vor Ort waren betreut. Nach notärztlicher Untersuchung mussten drei Patienten im Rettungswagen behandelt und in Kliniken gebracht werden, die restlichen Betroffenen konnten nach einer ambulanten Behandlung im Wohnzentrum bleiben. Die Polizei hat direkt im Anschluss an den Feuerwehreinsatz die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Fahrlässige Brandstiftung wird dabei nicht ausgeschlossen

.

Weitere Quellen:

www.nnp.de/rhein-main/blaulicht/Seniorin-raucht-im-Altenheim-Feuerwehr-rueckt-an;art25945,2896671

www.feuerwehr-elz.de

Ein Kommentar zu “Zimmerbrand im Seniorenwohnzentrum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.