LKW Unfall A3 Fahrtrichtung Frankfurt

Um 13:06 wurden die Feuerwehren Elz und Malmeneich zu einem LKW Unfall mit Brand auf die Autobahn A3 in Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. Kurz vor der Ausfahrt limburg Nord war ein LKW aus Bosnien auf einen vorausfahrenden LKW aus Tschechien aufgefahren. Es entstand dabei ein großer Sachschaden. Die LKW Fahrer hatten großes Glück und konnten das Fahrerhaus aus eigener Kraft verlassen. Größere Mengen an Betriebsstoffen hatten anfänglich zu einer Rauchentwicklung geführt, aber es entstand zum glück kein Brand. Den Feuerwehren gelang es die austretenden Betriebsstoffe abzubinden und aufzufangen, bevor sie in die Kanalisation bzw. den Grünstreifen erreichte.

Die Feuerwehren waren mit 24 Einsatzkräften rund 2 Stunden im Einsatz gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.